Mosel-Radweg Etappe 4: Trier bis Mehring

leicht
25.071 m
68 m
71 m
1:45 h
121 m
145 m

Ganz im Zeichen der alten Römer präsentiert sich die vierte Etappe des Mosel-Radwegs. Startpunkt ist Trier - eine wahre Schatzkammer römischer Baukunst, die noch heute entscheidend das Stadtbild prägt. Über die Kaiser-Wilhelm-Brücke führt der Radweg am linken Moselufer entlang zunächst in den Stadtteil Pfalzel, der lange Zeit die Sommerresidenz der römischen Kaiser war, und schließlich nach Schweich mit seinem barocken Fährturm. Hier wechselt der Radweg auf die rechte Moselseite und das Landschaftsbild verändert sich langsam vom offenen zum enger werdenden Tal. Am Etappenziel in Mehring wartet die Villa Rustica - ein rekonstruiertes römisches Landgut - darauf, vom luxuriösen Alltag der römischen Siedler zu erzählen.


Eigenschaften


Stage tour
Nice views
Tour route
With refreshment stops
Suitable for families and children
Cultural/historical value


Empfohlene Jahreszeit


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour

Trier

Zielpunkt der Tour

Mehring

Tipp des Autors

An heißen Sommertagen kann man den Füßen im Wassertretbecken in Riol eine kleine Verschnaufpause gönnen.

Höhenprofil:



Quelle: Mosellandtouristik GmbH

Autor: Mosellandtouristik GmbH

Ihr Urlaubstelefon +49 6531 500 190
Gäste für Gäste
Ferienland liveAktuelles - BlogGepostetGäste für Gäste
Impressionen
loading

Urlaub an der Mosel im Ferienland Bernkastel-Kues

  • Die besten Unterkünfte
  • Die schönste Landschaft
  • Die interessantesten Touren
  • Ihr unvergesslicher Aufenthalt