Ferienland-Wanderweg - Piesporter Moselbogen - Piesport

leicht
7.075 m
198 m
198 m
2:32 h
114 m
201 m

Der Rückweg auf dem Moselradweg ist gemütlich, weil fast keine Steigung. Auch sonst ist die Tour nicht anstrengend. In Piesport gibt es diverse Cafés und Straußwirtschaten zur Einkehr.


Eigenschaften


Nice views
Round tour
Cultural/historical value
Botanical highlights


Empfohlene Jahreszeit


Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Vom Bürgerhaus am Ausoniusufer in Piesport geht es an der Pfarrkirche St.-Michael vorbei, am Moselufer entlang bis zur Müsterter Brücke (derzeit für jeglichen Verkehr gesperrt). Hier führt der Weg in die Weinberge, schon bald auf einem unbefestigten Wirtschaftsweg. Dieser Weg kreutzt die asphaltierte L 50, die sich in Serpentinen den Piesporter Berg hochschraubt. Weiter geht es parallel zum Hang durch die Weinbergslandschaft - immer mit Blick auf Piesport und die Mosel. Schließlich endet der Weinbergsweg. Über einen Pfad erreicht man den darunter liegenden Wirtschaftsweg und folgt diesem Weg ein paar Meter. Über eine alte Weinbergstreppesteigt man dann zum Moselufer hinab. De Rückweg erfolgt auf dem Rad- bzw. Fahrweg über den Ortsteil Ferres. Bogenförmig verläuft die rund 7 Kilometer lange Wanderung durch die berühmte Weinlage "Piesporter Goldtröpfchen" und am Moselufer entlang. Am Wegesrand in den Weinbergen trifft man auf eine eigene Pflanzenwelt, die sich hier ausgebildet hat. Darunter viele Frühblüher wie die Weinbergshyazinte, der Goldlack und Weißdorn. Besonders trockenresistente Pflanzen wie der Schriftfarn, Mauerpfeffer und Weinbergslauch wachsen hier. Am Moselufer hingegen gibt es Kulturelles zu besichtigen, die Rokoko-Pfarrkirche St.- Michael, die Kapelle in Ferres mit der Darstellung "Christus in der Kelter" sowie die Römische Kelteranlage. Während man durch die Weinberge überwiegend auf einem unbefestigten Wirtschaftsweg wandert, spaziert man am Moselufer meist auf Asphalt.

Ausrüstung

Wander- bzw. Trekkingschuhe empfohlen, ggf. Rucksackverpflegung.

Sicherheitshinweise

Der Rückweg erfolgt auf dem Moselradweg: auf Radfahrer achtgeben.

Anfahrt

Die Anfahrt erfolgt über die B 53 (Moselweinstraße) bis nach Piesport.

Startpunkt der Tour

Bürgerhaus Piesport

Zielpunkt der Tour

Bürgerhaus Piesport

Parken

Parkplatz am Bürgerhaus, Ausoniusufer Piesport

Öffentliche Verkehrsmittel

www.moselbahn.dewww.vrt-info.de,  www.bahn.de

Taxi Edringer: 06531 - 8149

Taxi Priwitzer: 06531 - 96970

Taxi Reitz: 06531 - 6455

Tipp des Autors

Rucksackverpflegung in Piesport einkaufen und in den Weinbergen eine kleine Rast machen: der Blick auf die felsige "Moselloreley" ist eine Pause wert!

Weitere Infos / Links

Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues GmbH
Gestade 6
54470 Bernkastel-Kues
Tel. 06531/50019-0
www.bernkastel.de

 

Tourist-Information Piesport
Heinrich-Schmitt-Platz 1
54498 Piesport
Tel: 06507/2027
Fax:          2026
www.piesport.de

Höhenprofil:



Quelle: Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues GmbH

Autor: Claus Dürrmann

Folgende Unterkünfte könnten Sie interessieren

Hausansicht

Wein- und Gästehaus "Halfenhof"

Unser Gästehaus wurde auf einem alten Hausgrundstück direkt an der Mosel in Wehlen gebaut. Die..

Hausansicht

Melcher's

mittendrin…. im Herzen der Altstadt von Bernkastel-Kues befinden sich unsere drei 2013 komplett..

Wissenswertes von A - Z

Parken

P3 - (Bus-) Parkplatz Moselufer Gestade

Dieser Parkplatz am Bernkasteler Moselufer bietet ca. 550 Parkplätze für Pkw und ca. 20..

Mit der Weißen Flotte unterwegs

Schiffsanleger

Aktuelle Information zum Schiffsverkehr auf der Mosel finden Sie hier:..

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren

Kloster Machern an der Mosel

Sonderausstellung "Dampf - ein besonderes Zeitalter" im Kloster Machern

Neue Sonderausstellung im Spielzeug- und Ikonenmuseum Kloster MachernOktober 2017 bis Ende April..

Doctor-Tour durch Bernkastel_Foto MGZ

Doctor-Führung in Bernkastel-Kues

Eine beliebte Legende in der Moselstadt besagt, dass im 14. Jhd. der Trierer Kurfürst Boemund II...

Ihr Urlaubstelefon +49 6531 500 190
Gäste für Gäste
Ferienland liveAktuelles - BlogGepostetGäste für Gäste
Impressionen
loading

Urlaub an der Mosel im Ferienland Bernkastel-Kues

  • Die besten Unterkünfte
  • Die schönste Landschaft
  • Die interessantesten Touren
  • Ihr unvergesslicher Aufenthalt