Eifel / Mosel

Ihr Urlaub – Freuen Sie sich auf:

  • Glockengießerei
  • Weinprobe
  • Stadtführung
  • 22,90 Euro

Eifel / Mosel

Preis pro Person: 22,90 Euro

Leistungen:

  • Besichtigung der Glockengießerei in Brockscheid
  • Mitagessen im Salmhotel in Salmtal
  • Weinprobe im Weingut in Maring
  • Stadtführung in Bernkastel-Kues

Mindesteilnehmerzahl: 20 Personen

Zur Buchung

Ihr Tag in der Eifel und an der Mosel

Das Programm kann täglich durchgeführt werden.

  • Zeiten, Treffpunkte mit Reiseleitern oder Stadtführern und die genaue Programmgestaltung werden individuell für Ihre Gruppe ausgearbeitet und mit Ihnen abgestimmt. Ergänzungen und Änderungen sind immer möglich.
  • Nicht im Preis enthalten sind die Kosten für den Reisebus.

Das Programm ist auch für gehbehinderte Teilnehmer geeignet.

Stornoregelung: Falls die Fahrt aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht stattfindet, kann die Fahrt bis 1 Woche vorher kostenlos storniert werden.

Zur Buchung

Ihr vertrauensvoller Reiseservice

Ihr Team vom Ferienland Bernkastel-Kues

  • Offizielle Buchungsstelle für Ihren Urlaub im Ferienland Bernkastel-Kues
  • Sorgfältige Vorbereitung & Planung
  • Reiseexpertise rund um die Mosel

Persönlich vor Ort: Tel. 06531 500195 

Pauschalurlaub an der Mosel - Weitere Angebote

Ein Tag für Entdecker

Ein Tag für Entdecker

Mit Führung durch die mittelalterliche Stadt, Fahrt mit der Panoramabahn und kommentierter Weinprobe!

39,00 Euro

Details anzeigen
Hochmoselübergang: Großbauprojekt B50 neu

Hochmoselübergang: Großbauprojekt B50 neu

Hochmoselübergang hautnah erleben: mit Besichtigung der Baustelle, Weinprobe und Filmvorführung!

39,00 Euro

Details anzeigen
Die Mosel mal etwas anders erleben

Die Mosel mal etwas anders erleben

Planwagenfahrt durch die Weinberge, Schifffahrt auf der Mosel und 5er Weinprobe!

59,00 Euro

Details anzeigen
u
loading

Urlaub an der Mosel im Ferienland Bernkastel-Kues

  • Die besten Unterkünfte
  • Die schönste Landschaft
  • Die interessantesten Touren
  • Ihr unvergesslicher Aufenthalt