Moselsteig I von Perl nach Trier

Ihr Urlaub – Freuen Sie sich auf:

  • 5 Übernachtungen
  • Weinprobe
  • 3-Gang-Menü
  • ab 329,00 Euro

Moselsteig I von Perl nach Trier

Die vier hier verlaufenden Moselsteig-Etappen begeistern vor allem durch die Offenheit der Landschaft. Dem Wanderer eröffnen sich immer wieder weite Ausblicke - teils bis nach Luxemburg und Frankreich - die in reizvollem Kontrast zu den zahlreichen Weinbergen und bewaldeten Hügeln stehen.

Preis pro Person in Euro

Doppelzimmer

329,00

Einzelzimmer

399,00


------------------------------------------------------

Leistungen:

5 x Übernachtung mit Frühstück

1 x regionales 3-Gang-Menü

1 x kommentierte Weinprobe

1 x detailliertes Info- und Kartenmaterial (pro Zimmer ein Infopaket)

Individuell buchbare Zusatzleitungen:

Gepäcktransfer: 42,00 Euro pro Person

Rücktransfer von Trier nach Perl: 45,00 Euro pro Person

4 x Lunchpaket: 32,00 Euro pro Person

Zur Buchung

Wanderurlaub am Moselsteig: Reiseverlauf

Gesamtstrecke Perl bis Trier: 84 km, Schwierigkeitsgrad: mittel

1. Tag: individuelle Anreise nach Perl

Sie reisen individuell nach Perl an.

2. Tag: von Perl nach Palzem „Auftakt im Dreiländereck“ (Moselsteig-Etappe 1)
Länge: 23,2 km, Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll

Gleich zum Auftakt präsentiert der Moselsteig seine enorme Vielfalt: Beim Start am Moselufer entdecken wir erste Weinberge, bevor wir ausgedehnte Wald- und Wiesenpassagen mit sagenhaften Ausblicken erleben können. Am Etappenziel in Palzem erreichen wir wieder die Mosel.

3. Tag: von Palzem nach Nittel „Himmlische Aussichten“ (Moselsteig-Etappe 2)
Länge: 14,8 km, Schwierigkeit: anspruchsvoll

Abwechslung wird heute groß geschrieben, denn ein bunter Reigen aus Weinbergen, Wiesen und Wäldern begleitet uns heute. Zudem führt uns der Moselsteig zu zahlreichen Wegkapellen, sodass wir mit bestem „Draht nach oben“ unterwegs sein können, bevor wir am Wasser landen.

4. Tag: von Nittel bis Konz „Rendezvous mit Saar und Mosel“ (Moselsteig-Etappe 3)
Länge: 21,6 km, Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll

Aufregend aufragende Felsen, wogende Felder, majestätische Wälder und eine echte Idylle am Albach: Diese Etappe bietet ein reiches Repertoire an Landschaftsformen. Zudem statten wir der Saar einen Besuch ab, bevor wir in Konz zurück zur Mosel kommen.

5. Tag: von Konz nach Trier „Reise zu den Römern“ (Moselsteig-Etappe 4)
Länge: 17,9 km, Schwierigkeit: anspruchsvoll

Heute spannen wir den Bogen von der Saar über die Mosel bis zur ältesten Stadt Deutschlands: Trier. Der Moselsteig führt uns erstmals über den Fluss, lässt uns wogende Wiesen und herrlichen Hallenwald erleben. Danach geht es zur Hangkante, wo uns Trier zu Füßen liegt.

6. Tag: individuelle Abreise ab Trier

Nach dem Frühstück endet Ihre Wanderreise. Sie organisieren Ihre Abreise individuell oder nehmen unseren bequemen Rücktransferservice in Anspruch, mit dem Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt gebracht werden. Vorreservierung erforderlich!

Text aus: Moselsteig – offizieller Wanderführer, Ideemedia

Zur Buchung

Ihr vertrauensvoller Reiseservice

Ihr Team vom Ferienland Bernkastel-Kues

  • Offizielle Buchungsstelle für Ihren Urlaub im Ferienland Bernkastel-Kues
  • Sorgfältige Vorbereitung & Planung
  • Reiseexpertise rund um die Mosel

Persönlich vor Ort: Tel. 06531 500195 

Wandern im Urlaub an der Mosel - Weitere Angebote

Moselsteig II

Moselsteig II

Von der Römserstadt Trier in die Doctorstadt Bernkastel-Kues: 6 abwechslungreiche Moselsteig-Etappen!

7 ÜF: ab 409,00 Euro

Details anzeigen
Moselsteig III

Moselsteig III

Von Bernkastel-Kues nach Zell: 4 Mittelmosel-Moselsteig-Etappen! Von Königen und schwarzen Katzen!

5 ÜF: ab 329,00 Euro

Details anzeigen
Moselsteig IV

Moselsteig IV

Von Zell nach Cochem: Vom Collis-Turm zum Katzensprung am Calmont bis zum Besuch beim Bacchus ...

5 ÜF: ab 329,00 Euro

Details anzeigen
u
loading

Urlaub an der Mosel im Ferienland Bernkastel-Kues

  • Die besten Unterkünfte
  • Die schönste Landschaft
  • Die interessantesten Touren
  • Ihr unvergesslicher Aufenthalt