Sie befinden sich hier: Regionen | Unser Ferienland | Moseldörfer | Brauneberg

Weinort Brauneberg im Urlaubsgebiet Mosel

Haben Sie sich nicht auch schon gefragt, warum an der Mosel die besten Weine weltweit wachsen? Bei einem Urlaub in Brauneberg finden Sie die Antwort. Hier misst man mit die wärmsten Temperaturen Deutschlands.

Meistens werden die Weinberge nach dem zugehörigen Ort benannt. In  Brauneberg ist es umgekehrt. Denn aus dem früheren Dusemond wurde im Jahre 1925 das Dorf Brauneberg. Es wurde also nach seinem berühmten Weinberg, dem „Brauneberg“ benannt. Dorf und Berg gehören seit der  Römerzeit zusammen, wie eine der ältesten, römischen Weinkeltern aus dem
2. Jahrhundert in Brauneberg eindrucksvoll belegt. 588 wurde das Dorf „Duos Amondos super Mosellam“ (Zwei zu Liebende an der Mosel), das spätere Dusemond, vom Merowinger König Childebert des Weines wegen verschenkt. Damit begann eine Weintradition auf die die Brauneberger bis heute stolz sind. Ihre Vorliebe für den besonderen Wein teilen sie mit Prinz Charles und vielen anderen Prominenten. Der ehemalige amerikanische Präsident Thomas  Jefferson und Napoleon ließen sich den Königlichen Wein ebenso munden wie viele andere Genießer bis in unsere Zeit. Alles in allem verbinden der Wein, das Dorf und der Berg die Menschen seit mehr als 1.800 Jahren und machen sie zu bedeutenden Botschaftern der Mosel.

Was haben Brauneberg und Pisa gemeinsam?
Den schiefen Turm natürlich. Nicht nur die angenehmen Temperaturen machen Brauneberg zu einem Urlaubsort mit mediterranem Flair. Mit beachtlichen 106 cm Schräglage braucht auch der Turm der 1776/77 errichteten Pfarrkirche St. Remigius keinen Vergleich zu scheuen mit seinem berühmten Vetter im  italienischen Pisa. Wie in Pisa war auch in Brauneberg die irrtümliche Analyse des Untergrunds Ursache für das nachfolgende Kippen. Mit seinem auffälligen Zwiebelturm ist er der einzige seiner Art im gesamten Moselraum. Und auch die Nutzung der Pfarrkirche als sog. Simultaneum (Simultankirche) ist einmalig in der Region: Katholiken und Protestanten nutzen die Kirche seit ihrer Erbauung gemeinsam.

Ein Muss in der Region ...
die Nussbaumallee. Über 1,6 km im Schatten von uralten Walnussbäumen wandeln, die Mosel und die Weinreben der „Juffer“ zur Linken, historische  Winzerhäuser mit schmucken Weinstuben und Restaurants zur Rechten - das ist nicht nur ein Genuss für unsere Gäste. Die Feste in der Nussbaumallee sind an der ganzen Mittelmosel berühmt. Und das nicht nur wegen der Atmosphäre, sondern auch wegen des kulinarischen Angebots aus den Brauneberger  Winzerküchen, Weinkellern und Brennereien.

Weitere Entdeckungen:
Kulturweg „Grafen, Gold und Schwarzer Peter“, Waldlehrpfad (3 km), 2 abwechslungsreiche, gut beschilderte Wanderwege: „Klostergartenweg“ und
„Jufferweg“. Umfangreichster Rebsortenpfad (mehr als 210 Sorten) in Rheinland-Pfalz, Schiffsanlegestelle für Fahrgastschiffe.

TIPP
Kulturführung über den Kulturweg „Grafen, Gold und Schwarzer Peter“. Erleben Sie in Begleitung des „Schwarzen Peter“ historisch bedeutende Zeugnisse und einige der schönsten Plätze in der Grafschaft Veldenz. Der Kulturweg führt Sie  durch die Jahrhunderte, und es gibt spannende Geschichten von Grafen, Gold  und dem schwarzen Peter zu entdecken.

Tourist-Information Brauneberg
Moselweinstr. 101
54472 Brauneberg
Fon 06534 /933333
Fax 06534/933334
www.brauneberg.de
info@brauneberg.de

Folgende Unterkünfte in Brauneberg könnten Sie interessieren

Hausansicht

Ferienwohnung Diederichs

Unser Haus (Neubau) mit einer Ferienwohnung liegt ruhig und direkt an den Weinbergen. Die..

Balkon

Gästehaus Jufferpanorama

Unser Gästehaus Jufferpanorama lädt sie zum Urlaub an die Mittelmosel ein. Das Haus ist ruhig..

Wissenswertes von A - Z

Restaurant im Mosel-Facchwerkhaus_Foto Hotel

Hotel-Restaurant Brauneberger Hof

Lassen Sie sich von Familie Conrad und ihrem freundlichen Team verwöhnen, z.B. bei romantischen..

Schiffahrt auf der Mosel im Urlaub

Schifffahrten Michels

Die aktuellen Abfahrtzeiten erfahren Sie unter: http://www.mosel-personenschifffahrt.de/

Diese Veranstaltungen in Brauneberg könnten Sie interessieren

Ehem. Franziskanerinnen Kloster

Herbst- und Trödelbasar

10:30 Uhr Ernte Dank Gottesdienst. Danach Mittagessen, zwei versch. Suppen und Spießbraten...

Straßenfest

Wein- und Straßenfest in der Nußbaumallee

Die Brauneberger Winzer bieten an der längsten Nussbaumallee der Mosel, ihre besonderen Weine,..

Mosel-Weinort Brauneberg

Anzeige

Ihr Urlaubstelefon +49 6531 500 190
Gäste für Gäste
Ferienland liveAktuelles - BlogGepostetGäste für Gäste
Impressionen
loading

Urlaub an der Mosel im Ferienland Bernkastel-Kues

  • Die besten Unterkünfte
  • Die schönste Landschaft
  • Die interessantesten Touren
  • Ihr unvergesslicher Aufenthalt