Unterkunft finden

Was suchen Sie?

                                                                               

                                                                               

Wanderung um die Wehlener Sonnenuhr

© M. Leyendecker
© M. Leyendecker
© M. Leyendecker

Die Kultur- und Weinbotschafterin Christel Bergweiler vermittelt Ihnen auf dem Weg viel Wissenswertes über geologische Fakten, kulturelle Besonderheiten, den seit Römerzeiten gepflegten Weinbau sowie Sensorik und Aktivitäten rund um den Wein.

Die Wehlener Sonnenuhr, die stolz im sonnigen Rebenhang gegenüber dem Weinort thront, zählt zu den bekanntesten „Chronometern“ an der Mosel. Errichtet wurde sie 1842 von dem Weinbergsbesitzer Jodocus Prüm. Sie zeigt, wie alle alten Sonnenuhren, die wahre Ortszeit an, das heißt, wenn die Sonne ihren Höchststand über Wehlen erreicht hat, fällt der Zeigerschatten auf die Zwölf. Um 1900 wurde die Lagebezeichnung „Wehlener Sonnenuhr“ für den erstklassigen Wein, der im Steilhang der Sonnenuhr reift, eingeführt. Die Teilnehmer der Wanderung kommen bis in Sichtweite der Sonnenuhr (Distanz: ca. 10 Meter).
Termine und Konditionen
Mai bis Oktober, mittwochs von 10.00 - 12.30 Uhr, oder nach telefonischer Vereinbarung
Teilnehmerzahl: ab 8 Personen, bei kleineren Gruppen auf Anfrage
Preis: 11 Euro Euro pro Person inklusive Umtrunk
Treffpunkt: Brückenkopf Wehlen, ortsseitig
Weitere Leistungen:
Bei einer Weinprobe in der Steillage zuzüglich € 6,00 p. P.
Information und Buchung
Christel Bergweiler
Hauptstrasse 144
54470 Bernkastel-Wehlen
Tel: 06531-91400
E-Mail: christelbergweiler(at)web.de