Unterkunft finden

Was suchen Sie?

365 km

Wanderwege

24

Etappen

3

Länder

Wandern durch das WeinKulturLand Mosel

Der Moselsteig mit seinen 365 Kilometern ist einer der abwechslungsreichsten Fernwanderwege in Deutschland. Er deckt den kompletten deutschen Lauf der Mosel ab, von Perl an der deutsch-französisch-luxemburgischen Grenze, bis zum Deutschen Eck in Koblenz. Die 24 Etappen des Moselsteigs mit Längen von 11 bis 24 Kilometer sind gespickt mit atemberaubenden Aussichten.
Sie führen durch Weinberge und Wälder und entlang der Mosel und steilen Felshängen. Menschen, die Begeisterung an erlebnisreichen Wandern haben, werden die abwechslungs- und aussichtsreichen Strecken auf dem Moselsteig besonders zu schätzen wissen.

                   

Wer gerne auf Rundwanderwegen unterwegs ist, statt auf Etappen von Ort zu Ort zu wandern, der findet auf den zahlreichen Moselsteig-Partnerwegen beste Voraussetzungen.

Seitensprung gefällig? Im Ferienland Bernkastel-Kues gibt es gleich drei davon!
Wer das Wandererlebnis auf dem Moselsteig um zusätzliche Eindrücke und Ausblicke ergänzen möchte – oder wer es vorzieht, die Region auf Rundwanderwegen zu erkunden, statt auf Etappen von Ort zu Ort zu wandern, der findet dafür auf den zahlreichen Partnerwegen des Moselsteigs beste Voraussetzungen. Die zertifizierten Rundwanderwege sind als „Seitensprung“ gekennzeichnet.
Als Wanderer haben Sie daduch die Gelegenheit, abseits des Moselsteigs weitere Facetten der Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues in einer Halbtages- oder Tagestour zu erkunden. Allen Partnerwegen gemein ist der hohe Qualitätsstandard. So erfüllen ausnahmslos alle Seitensprünge und Traumpfade die Kriterien für Premiumwege und sind mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet.