Unterkunft finden

Was suchen Sie?

Kontrollverlust

© Band
© Band

Fünf Musiker spielen Hits anderer Künstler. Coverband? Na ja, nicht ganz! Gitarre, Schlagzeug, Bass und Gesang sind schon wichtig, aber das reicht der rheinischen Partyrockband nicht, denn das klassische Top40-Programm sucht man bei Kontrollverlust vergeblich. Stattdessen setzen Michelle, Marvin, Denis, Tobias und Pablo pure Gegensätze in Szene.

Michelles klare Stimme setzt sich deutlich durch Gitarrenwände, Marvin erschafft Rock da, wo keiner war und Popsongs bekommen plötzlich Gitarrensoli, angetrieben von Denis am Schlagzeug und untermalt von Tobias am Bass.
Aus zwei, oder gleich drei Songs mach eins, dann ist für jeden was dabei! Mit Medleys und Hits aus allen Richtungen und Epochen brachten sie schon Tausende in Feierlaune. Durch ausgefallene Versionen von Liedern, die man schon viel zu lange nicht mehr gehört hat, hinterlassen Kontrollverlust Ohrwürmer, die noch am Tag danach im Kopf bleiben. Auch über die deutschen Grenzen hinaus überzeugen die passionierten Vollblutmusiker seit Jahren Veranstalter und Publikum.
Fest steht: Es gibt tausende Coverbands aber nur einmal Kontrollverlust!